Einladung zum Fachtag Literatur und Klima

Fachtag „Böhmen am Meer – Literatur und Klima“ findet am Samstag, den 16.03.2024 in Güstrow statt

Wie verändert nachhaltiges Handeln die Produktion und Präsentation von Literatur, von Kultur allgemein? Wie können Literatur, Kunst und Kultur auf ein verändertes Umweltbewusstsein hinwirken und Lösungswege aufzeigen?

Diesen Fragen geht der Fachtag Literatur nach – in Form von Referaten, Diskussionen und Gesprächsrunden, aber auch ganz praktisch in Workshops: Jede:r ist gefragt, kann von Erfahrungen anderer profitieren, eigene Erfahrungen einbringen.

„Böhmen am Meer“ – der Titel bezieht sich auf einen Text von Franz Fühmann. Dabei geht es zum einen um die Betrachtung der unerschöpflichen und unbegreiflichen Natur, die seit jeher in die Literatur einfließt. Zum anderen geht es aber auch um die konkreten Folgen des Klimawandels (wie das Ansteigen der Meeresspiegel), die sich auf das literarische Leben auswirken. Alles kommt in den Blick: das Schreiben, die Ästhetik von Texten ebenso wie das praktische Handeln, das Drucken von Büchern, das Organisieren von Veranstaltungen.

Auch Literatur aus MV spielt eine Rolle: Künstlerische Interventionen begleiten den Fachtag.

 

Böhmen am Meer  Literatur und Klima

Programm des Fachtags am 16.03.2024

 

10:00            Ankommen, Kaffee, Start des CO2- Rechners

10:30            Begrüßung

10: 45           Impuls-Referate

Anne Weiss „Was Schreiben kann. Literatur und Klima – Formen, Genres, Lesetipps“

Volker Petri „Hauptproblem Logistik: Die Buchbranche und das Klima“

Theresa Steigleder und Silke Peters - Literarische Interventionen

Diskussion und Gespräch im Plenum

12:30            Mittagspause

13:30            Workshops und Gesprächstische 

15:00            Kaffee und Kuchen

15:30            Abschluss, Folgerungen aus dem Tag für den LiteraturRat und Verabschiedung     

 

Vollständiges Programm Hier.

Anmeldung bis zum 8.3.2024 unter anmeldung(at)literaturrat-mv.de

Ein Teilnahmebeitrag wird nicht erhoben. Wir bitten um eine Spende für Speisen und Getränke.

Veranstaltungsort Haus der Kirche · Grüner Winkel 10 · 18273 Güstrow ·

Veranstalter LiteraturRat Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Kontakt Matthias Schümann
Fachstelle Literatur
fachstelle@literaturrat-mv.de, Tel. 01749670720

 

Vorstand

Vorsitzender 
Ralph Kirsten, Rostock

Stellvertreter 
Marco Zabel, Fritz-Reuter-Museum Stavenhagen
Reiner Mnich, Literaturhaus Rostock

 

Weitere Vorstandsmitglieder 

  • Wiebke Juhl-Nielsen, Evangelische Akademie der Nordkirche
  • Ines Kakoschke, Lubmin
  • Kati Mattutat, Koeppenhaus Greifswald
  • Viola Kühn, VS Mecklenburg-Vorpommern

Kontakt

LiteraturRat M-V, c/o Literaturhaus Rostock
Doberaner Straße 21
18057 Rostock

Tel.: 0381-4925581
E-Mail: info (at) literaturrat-mv.de

Förderer

Der Literaturrat M-V e.V. wurde seit 2017 gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern.