Mentoringprogramm des Landes – Bewerbung lief bis zum 30. Oktober

Das Projekt hat die Förderung und Professionalisierung von Bildenden Künstlerinnen und Autorinnen aus Mecklenburg-Vorpommern zum Ziel.

Dabei geben erfahrene Bildende Künstler*innen / Autor*innen (Mentor*innen) ihr Berufswissen und ihre Praxiserfahrungen an junge Kolleginnen bzw. an Künstlerinnen / Autorinnen, die sich in beruflichen Orientierungsphasen befinden, weiter. Jedes Tandem wird aus einer Mentee und einer*m erfahrenen Mentor*in gebildet. Die Arbeit in den Tandems vollzieht sich in einer individuellen 1:1-Beratung in einem eigenverantwortlich definierten Zeitrahmen. Begleitend nehmen die Mentees an einem Fachprogramm mit Veranstaltungen von Expertinnen teil, die verschiedene Felder professioneller künstlerischer / literarischer Tätigkeit behandeln.

Bis zum 30.10.2020 haben Autorinnen und bildenden Künstlerinnen die Möglichkeit, sich als Mentee zu bewerben oder eine Interessensbekundung als Mentor*in einzureichen.

Alle weiteren Informationen zu Voraussetzungen und Bewerbungsunterlagen finden Sie auf der Website des Künstlerbund Mecklenburg-Vorpommern. e.V.

Fachstelle Literatur

Matthias Schümann
Tel.: 01749670720
Mail: fachstelle(at)literaturrat-mv.de

Vorstand

Vorsitzender 
Ralph Kirsten, Rostock

Stellvertreter 
Marco Zabel, Fritz-Reuter-Museum Stavenhagen
Reiner Mnich, Literaturhaus Rostock

 

Weitere Vorstandsmitglieder 

  • Wiebke Juhl-Nielsen, Evangelische Akademie der Nordkirche
  • Ines Kakoschke, Lubmin
  • Kati Mattutat, Koeppenhaus Greifswald
  • Viola Kühn, VS Mecklenburg-Vorpommern

Kontakt

LiteraturRat M-V, c/o Literaturhaus Rostock
Doberaner Straße 21
18057 Rostock

Tel.: 0381-4925581
E-Mail: info (at) literaturrat-mv.de

Förderer

Der Literaturrat M-V e.V. wird seit 2017 gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern.